headImage

StadtRAD Lüneburg

Entleihe und Rückgabe

 

Entleihe

Rufen Sie die rot umrandete Telefonnummer auf dem Schlossdeckel an. Tippen Sie auf das Display des Fahrradschlosses. Das Schloss wird automatisch entriegelt - und schon können Sie losfahren. An zwei Stationen können Sie in Lüneburg die Räder wahlweise auch über ein Terminal entleihen.

Fahrpause

Möchten Sie Ihr StadtRAD während der Tour abstellen, sichern Sie es mit dem Fahrradriegel. Zum Entriegeln nutzen Sie Ihren persönlichen Öffnungscode. Dieser wird Ihnen beim Verschließen im Display des Fahrradschlosses für kurze Zeit angezeigt. Sie finden ihn außerdem im Kundenportal unter Ihren persönlichen Daten und können ihn jederzeit online ändern.

Rückgabe

Sie können Ihr StadtRAD an jeder beliebigen Leihstation in Lüneburg zurückgeben:

 

1. Schließen Sie das Rad an der Station ab.

2. Drücken Sie den Sperrknopf an der rechten Seite des Fahrradschlosses.

3. Das Schloss erkennt nun die Station und Ihre Rückgabe ist abgeschlossen.